WIR WAREN

4 JAHRE und 144 TAGE

UNTERWEGS

KUBA

13.05. - 28.05.2014

Wir nutzen die Chance, auf unserer Reise Kuba kennen zu lernen,
da es nur eine Flugstunde mit CUBANA AIR von Cancun entfernt liegt.

Ein kleines RESUMEE unserer Kuba-Eindrücke unten auf dieser Seite

HAVANNA

zu den Bildern >>>>>>

VINALES

zu den Bildern >>>>>>

CIENFUEGOS

zu den Bildern >>>>>>

SANTA CLARA

zu den Bildern >>>>>>

TRINIDAD

zu den Bildern >>>>>>

VARADERO    

(und was für Liebhaber alter Autos)

zu den Bildern >>>>>>

EIN KLEINES RESUMEE
Wir sind froh, die Chance genutzt zu haben, Kuba zu besuchen. Das Land versprüht sicherlich noch seinen Charme speziell in den alten Kolonialstädten mit seinen Straßenbildern und den vielen alten "American Cars" und natürlich mit der allgegenwärtigen kubanischen Musik.
Auf der anderen Seite sieht man doch sehr viel Armut und Verfall.
Man sieht die Menschen immer wieder Schlange stehen, auch wir haben manchmal erfahren, dass es nicht immer alles gibt, obwohl die Touristen im Gegensatz zur einheimischen Bevölkerung bestens versorgt werden.
Der Stand der Technologie ist irgendwo in den 50er Jahren stehen-geblieben.
Lediglich das Mobilfunknetz ist einigermaßen entwickelt, Internet ist so gut wie nicht verfügbar.
Überall haben wir freundliche lebensfrohe Menschen angetroffen und uns nie unsicher gefühlt, auch wenn wir spät abends noch durch zum Teil schlecht beleuchtete Gassen gezogen sind.

Wie schon erwähnt, haben wir in sogenannten Casa Particulares übernachtet, diese Privatunterkünfte sind wirklich empfehlenswert, bieten immer ordentliche saubere Zimmer mit eigenem Bad und reichhaltigem Frühstück, manchmal gibt es auch gutes preiswertes Abendessen, so sind wir in den Genuss der eine oder anderen Languste gekommen. Man erhält von den Vermietern jede Hilfe und Information und wird gerne an die nächste Adresse weitervermittelt.

Einen Leihwagen braucht man nicht, das Bussystem von VIAZUL erstreckt sich durch das gesamte Land. Kürzere Distanzen lassen sich preiswert mit Taxi, Pferdekutsche oder "Bici-Taxi" (Fahrradtaxi) bewältigen.
 
Auf der LINK-Seite haben wir die E-Mail Adressen unserer sehr netten
Vermieter zusammengestellt.

<<<<<< MEXIKO YUCATAN HALBINSEL                           YUCATAN II >>>>>>