WIR WAREN

4 JAHRE und 144 TAGE

UNTERWEGS

ARGENTINIEN 4

Hinter der Grenze geht es wieder östlich Richtung Neuquen. Unterwegs sehen wir wieder viele Araukarienwälder.

DURCH DIE PAMPA

Wir sind auf dem Wege Richtung Uruguay und müssen noch einmal die weite Pampa Argentiniens überwinden. Wir lassen uns viel Zeit und verbringen immer wieder einige Tage auf ruhigen Plätzen, ansonsten ist hier nicht viel Interessantes zu sehen.

Hier in Casa de Piedra besuchen uns immer wieder große Schwärme der Felsenpapageien, die wir schon von der Atlantikküste kennen.

LAGUNA DE BRAGADO

In Bragado verbringen wir einige Tage an der Lagune. Am ersten Tag dort treffen wir auf Marcelo und seiner Tochter Justine. Sie laden uns spontan für den nächsten Tag zum Assado in ihr Haus ein. Bei einem sehr leckeren Essen verbringen wir einen schönen Abend mit der gesamten Familie.

Gracias por la bueno Comida Familia Perez!!!

 

 

 

Einige Tage später werden wir an der Lagune von einer Journalistin mit ihrem Ehemann angesprochen. Beide haben auch ein Wohnmobil und machen kleine Reportagen über ihre Reisen.  Sie fragen uns, ob wir für Bragado TV auch mit einer Reportage über uns einverstanden sind. Klar machen wir das! Kurze Zeit später kommt schon der Kameramann und zum Übersetzen ist auch jemand gekommen. Es hat großen Spaß gemacht und es ist, wie wir finden, eine schöne kleine Reportage geworden.

Hier zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=qV15YcNlXCE

 

Bragado TV Gracias por su bueno Reportaje!!!

Auf der Weiterfahrt halten wir in Chivilcoy und besuchen dort die Familie Benzo.

Wir hatten uns mal im Süden Argentiniens kennengelernt. Sie hatten uns eingeladen sie bei unserer Rückreise zu besuchen. So fuhren wir auf einen kurzen Besuch dort vorbei und wir hatten Glück! Bis auf die Tochter waren gerade alle zu Hause. Wir werden zum Essen eingeladen und verbringen ein paar schöne Stunden. 

Gracias Familia Benzo por las chucletas ricos!

Inzwischen sind wir in San Antonio de Areco angekommen. Ein gemütlicher Ort der hier für sein großes Gauchofest im Oktober bekannt ist. Wir übernachten hier an der Touristeninfomation.

Dann geht es weiter zur Grenze nach Uruguay bei Fray Bentos.

<<<<<< CHILE 4                                                            URUGUAY 2 >>>>>>